11.10.2008 Verbandsligaturnier in Kiel

( Siehe auch SCRUM.DE )

Zum zweiten VL Spieltag...

 

                    ...in Kiel konnten wir leider nur mit 12 Spielern anreisen. Ebenfalls anwesend waren die Mannschaften von HRC 2, Pauli 3 und den Hausherren von Kiel 2. Bei bestem
Herbstwetter sollte nun Jeder gegen Jeden spielen.

Gleich im ersten Spiel merkten wir das unsere Defensiv-Leistung zwar völlig in Ordnung war, man aber kaum Impulse in die Offensive setzen konnte. Einzig Einzelläufe von z.B. unserem Heimkehrer Mo sorgten hier für Entlastung. HRC machte es besser und siegte völlig verdient 0:12.

Es folgte das Derby gegen Pauli 3! In der ersten Halbzeit konnten wir hier wirklich Akzente setzen und das Spiel fand über weite Teile in der Hälfte der Braun-Weissen statt. Leider gelang es uns trotz
einiger Chancen nicht den Ball über die Mallinie zu bringen. Das ¾ verdaddelte sich auf dem Weg dorthin einfach zu oft. Aber auch der Sturm machte es nicht besser, konnten doch selbst kräftige Props an der zähen Verteidigung auf der Linie zurückgedrängt werden. In der zweiten Hälfte dann ein offenes Spiel in dem Pauli leider noch einmal in unser Malfeld durchkommen konnte. 0:5 ist keine schlimme Niederlage, aber ärgerlich allemal.

Unser letzte Spiel des Tages gegen Kiel wurde dann auch 0:15 verloren. Am Ende fehlten dem zu kleinen Kader einfach die Kräfte die Jugendlichen immer und immer wieder abzuwehren. Unsere wenigen Möglichkeiten zum punkten wurden ebenfalls liegengelassen.

Hoffen wir darauf am nächsten Spieltag, besser aufgestellt, wieder besser nach vorne zu kommen und wieder zurück auf die Siegerstrasse einzubiegen.

Büffel